Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Physiotherapiepraxis Stuckmann

Stapenhorststraße 42 a
33615 Bielefeld

Telefon: 0521 38462061
E-Mail:

Mo. - Do.: 08:00 - 20:30 Uhr
Fr.: 08:00 - 16:00 Uhr

Was ist Krankengymnastik?

Bei der Krankengymnastik handelt es sich um eine äußerliche Anwendung von Heilmitteln. Ihr Ziel besteht darin, eingeschränkte Bewegungs- und Funktionsfähigkeiten des menschlichen Körpers wiederherzustellen, zu verbessern, zu erhalten oder präventiv zu verhindern. Nach einer Operation, einer Verletzung, aufgrund von Fehlhaltungen bei der Arbeit oder Muskelschwäche ist die Bewegung oft eingeschränkt, teilweise sogar unmöglich.

Oft will der Körper nicht so, wie wir wollen. Hier setzt die Krankengymnastik der Physiotherapiepraxis Stuckmann in Bielefeld an: Durch Massage, Kräftigung und Dehnung der betroffenen Muskeln soll die Mobilität wieder hergestellt sowie Schmerzen gelindert werden. Unsere Physiotherapeuten zeigen Ihnen, wie Sie Fehlhaltungen erkennen und im Alltag selbst dagegen vorgehen können.

Krankengymnastik auch als Präventivmaßnahme

Mit einem individuellen Übungsprogramm können Sie während der Behandlung in unserer Praxis, aber auch in Eigenregie zu Hause langfristig gegen Ihre Probleme vorgehen. Zusätzlich lindern wir Schmerzen, regen die Durchblutung und den Stoffwechsel im betroffenen Gewebe an. Ärzte verordnen Krankengymnastik aber nicht nur bei bereits vorliegenden gesundheitlichen Einschränkungen, sondern auch als Präventivmaßnahme.

Der Einsatz von Krankengymnastik ist je nach Ihrer Diagnose sehr vielfältig und unser Behandlungsplan richtet sich genau danach. Wir stabilisieren zum Beispiel instabile Gelenke. Gleichgewichtsübungen tragen zur Wiederherstellung der Gangsicherheit bei. Schwindelübungen beseitigen die Schwindelanfälle. Unsere eingesetzten Behandlungsmethoden bedienen sich dabei sowohl aktiver als auch passiver und assistierter Übungen.

Krankengymnastik für verschiedene Behandlungsbereiche

Durch gezielte physiotherapeutische Übungen sollen Sie Fehlhaltungen künftig selbst beheben. Bei den passiven Behandlungen in meiner Praxis in Bielefeld bewege ich als Physiotherapeutin Ihre Gelenke ohne Ihre Mitarbeit. Mein Ziel ist dabei die Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven sowie die Durchblutung zu fördern.

Ich mobilisiere zum einen blockierte oder eingeschränkte Gelenke mithilfe sanfter Techniken. Zum anderen stabilisiere ich durch individuelle Übungen instabile Gelenke. Behandlungsbereiche sind unter anderem:

  • Schmerzen
  • Fehlhaltungen
  • Schwindel
  • Rheuma
  • Arthrose
  • Narben
  • Sportverletzungen

Spüren Sie Probleme mit den Funktionen Ihres Bewegungsapparates, lassen Sie sich von Ihrem Arzt eine Krankengymnastik verordnen. Die Einzelheiten besprechen wir dann persönlich. Ich freue mich auf Sie!

Zum Seitenanfang